Montag, September 27, 2021

Sünde

Sünde. Sie ist unwiderstehlich und fühlt sich im ersten Moment oft gar nicht schlecht an. Doch dann kommt man nicht mehr davon los und man schafft es einfach nicht mehr alleine. Doch Jesus kann dich davon befreien!

Jesus spricht:

Das ist mein Blut des Bundes, das vergossen wird für viele zur Vergebung der Sünden.

Matthäus 26:28

In diesem emotionalen Video wird die Sünde mit Öl verglichen, das nicht mehr abgeht, egal was man tut. Nur wenn man dem Vater bekennt was man getan hat, kann er einem helfen.

Vorheriger BeitragDie Heiligkeit Gottes
Nächster BeitragDer Urknall und die Gottesfrage