Das Bibel Projekt: Das Buch der Könige

Das Buch der Könige, das in unserer Bibel in 1. und 2. Könige unterteilt ist, ist ursprünglich ein einzelnes Buch gewesen. In diesem Buch wird die Herrschaft der israelischen Könige von Davids Sohn Salomo bis zur Zeit des israelischen Exils erzählt. Wie der Name vermuten lässt, wird viel von den Königen gesprochen. Nur ein kleiner Teil der Könige ist Gott treu. Die allermeisten versagen in ihrer Rolle als König, vergessen Gott, vergessen David und regieren ohne Gott. Das ist zum Scheitern verurteilt und führt schlussendlich auch ins Exil. Wird Gottes verheißener Messias trotz Israels Versagen kommen? Oder ist Gott fertig mit Israel und kann mit diesem Volk nicht weitermachen. Ein kleiner Funken Hoffnung ist da: Jojachim, ein Nachfahre Davids wird von dem babylonischen König aus dem Gefängnis freigelassen und darf für den Rest seines Lebens am Königstisch essen. Was das zu bedeuten hat, erfährst du in weiteren Büchern der Bibel.

Beitrag mit freundlicher Genehmigung von das Bibel Projekt